Panopto kündigt neue Kollaborationsfunktionen für schnellen Wissensaustausch an

Tags, die Freigabe interessanter Momente in einem Video und Abonnements ermöglichen es den Benutzern, die gewünschten Inhalte in der sicheren Videobibliothek ihrer Einrichtung leicht zu finden

SEATTLE - Dez. 17, 2020. Panopto, der führende Anbieter von Video-Management-Systemen für Unternehmen und Hochschulen, kündigte neue Funktionen an, die es den Nutzern leicht machen, Wissen durch On-Demand-Videos und Meeting-Aufzeichnungen zu entdecken und zu teilen. Schöpfer haben nun leistungsstarke Möglichkeiten, die Sichtbarkeit ihrer Videos zu erhöhen, und Zuschauer haben nun einfache Möglichkeiten, Schöpfern und Themen, die sie interessieren, zu folgen.

Mit der rasanten Zunahme von Remote-Arbeitskräften und Fernunterricht ist sicheres Video schnell zu einem wichtigen Medium für die Zusammenarbeit geworden. Anwender brauchen einfache Möglichkeiten, um schnell wichtiges Wissen zu entdecken und zu teilen. Die neuen Funktionen umfassen:

  • TagsErsteller und Administratoren von Inhalten können jetzt Tags auf Videos anwenden und die Menge der auf ihrer Website verfügbaren Tags verwalten. In der Bibliothek und in der Viewer-Oberfläche können Benutzer die auf jedes Video angewendeten Tags sehen und andere getaggte Videos mit einem einzigen Klick finden.
  • Momente in einem Video teilen. Betrachter können einfach einen Link zu einem bestimmten Punkt in einem Video direkt von der Betrachteroberfläche aus freigeben. Solange der Empfänger der Freigabe die Berechtigung hat, das Video anzusehen, wird er genau zu dem Moment im Video geführt, der freigegeben wurde. Diese Funktion ist besonders nützlich für Mitarbeiter und Studenten, die gemeinsam an Projekten arbeiten oder Momente aus aufgezeichneten Meetings teilen.
  • Abonnements. Betrachter können jetzt sichere Videos von bestimmten Erstellern, Tags und Ordnern abonnieren und so die für sie wichtigsten Inhalte direkt auf ihrer Startseite anzeigen. Video-Tagging und Abonnements ermöglichen den schnellen Wissensaustausch und die Suche innerhalb von Panopto

 

"Panopto hilft Unternehmen beim Aufbau und der Verwaltung privater Videobibliotheken", sagt Eric Burns, CEO von Panopto. "Der Aufbau reichhaltiger, ansprechender Bibliotheken hängt davon ab, dass Videoersteller einfache Möglichkeiten haben, Videos zu taggen, und dass sie den Zuschauern helfen, interessante Inhalte zu finden und zu abonnieren. Die neuen Tagging- und Abonnement-Funktionen von Panopto machen es noch einfacher, ihr Wissen zu teilen und ihr Publikum zu erreichen."

Weitere Informationen über diese und andere Funktionen in der neuesten Version von Panopto finden Sie unter hier.

Über Panopto

Panopto hilft Unternehmen und Universitäten, sichere, durchsuchbare Videobibliotheken ihres institutionellen Wissens zu erstellen. Seit 2007 ist das Unternehmen ein Pionier auf dem Gebiet der Videoerfassungssoftware, des Videomanagements und der Inside-Video-Search-Technologie. Heute ist das Video-Management-System von Panopto das weltweit größte Repository für Experten-Lernvideos. Panopto hat seinen Hauptsitz in Seattle und Niederlassungen in Pittsburgh, London, Hongkong und Sydney. Das Unternehmen wurde in der Branche für seine Innovationen, sein schnelles Wachstum und seine Unternehmenskultur ausgezeichnet. Für weitere Informationen besuchen Sie www.panopto.com.

 

 

Veröffentlicht: 13. Dezember 2017