Einst auf einige wenige Klassenzimmer an Hochschulen beschränkt, die mit speziellen Audio- und visuellen Geräten ausgestattet sind, haben sich die Technologien zur Aufzeichnung von Vorlesungen weiterentwickelt, so dass Dozenten kursbezogene Videos fast überall aufzeichnen können.

Heutzutage sind viele Hörsäle und Klassenzimmer auf dem College-Campus so eingerichtet, dass die Aufnahme von Vorlesungen einfach ist. Nahezu alle Audio- und Videogeräte in diesen Räumen können für eine einfache Vorlesungsaufzeichnung auf Knopfdruck (oder sogar ohne Knopfdruck) voreingestellt werden.  die es den Lehrern ermöglicht, einfach hineinzugehen, auf Aufnahme zu drücken und mit dem Unterricht zu beginnen.

Häufig werden Vorlesungen und andere Online-Kursinhalte auch außerhalb des Klassenzimmers aufgezeichnet. In den meisten Fällen benötigt ein Lehrer für die Aufzeichnung von Online-Kursmaterialien außerhalb des Klassenzimmers nur die lecture capture software und einen Laptop mit eingebauter Webcam und Mikrofon oder ein mobiles Gerät. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, Vorlesungen aufzuzeichnen.

Während die Einrichtung der Vorlesungsaufzeichnung außerhalb eines Klassenzimmers mit ausgewählter Software und Apps auch recht einfach sein kann, gibt es ein paar Tricks, mit denen Sie die Qualität Ihrer Aufnahmen verbessern können.

6 Schritte für die Aufnahme von ansprechenden Vorlesungsvideos

1. Bereiten Sie Ihren Vortrag und Ihre Folien vor

Die Planung des Vortragsinhalts und die Vorbereitung der Folien im Voraus können dazu beitragen, das Engagement der Studenten zu maximieren . Strukturieren Sie den Inhalt Ihrer Präsentation so, dass Ihre Zuhörer den Stoff besser behalten können, und reduzieren Sie den Inhalt Ihrer Folien, indem Sie alles entfernen, was das, was Sie in Ihrem Vortrag sagen, dupliziert - verwenden Sie Ihre Folien, um Ihre Hauptpunkte zu verstärken, nicht um sie zu wiederholen. Die Studenten werden Ihrem Vortrag eher Aufmerksamkeit schenken und ihn bis zum Ende verfolgen.

2. Laden Sie Ihre Vorlesungsaufzeichnungssoftware oder App herunter

Sie müssen eine Vorlesungsaufzeichnungssoftware auf Ihren Mac oder PC herunterladen, wenn Sie diese nicht bereits installiert haben. Und wenn Sie planen, ein Tablet oder Smartphone für die Aufzeichnung von digitalem Kursmaterial zu verwenden, laden Sie unbedingt die mobile App herunter, sofern Ihre Vorlesungsaufzeichnungssoftware über eine solche verfügt.

NEU! Der kostenlose Online-Video- und Bildschirm-Recorder von Panopto

app ermöglicht die Aufnahme direkt vom Browser aus.

Gehen Sie zu Panopto Express, um es jetzt auszuprobieren >>

 

3. Optimieren Sie die Audio- und Videoqualität

Die Aufnahmeumgebung bestimmt, welche zusätzlichen Geräte Sie benötigen, um die Audio- und Videoqualität Ihrer Vortragsaufzeichnung zu maximieren. Wählen Sie einen ruhigen, gut beleuchteten Raum oder ein Büro und positionieren Sie Ihre Webcam so, dass sie Ihren Kopf und Ihre Schultern aufnimmt und sich etwa auf Augenhöhe befindet.

 

wie man eine Vorlesung mit Panopto-Apps aufnimmt

In einer ruhigen, gut beleuchteten Umgebung sollten Sie mit dem eingebauten Mikrofon und der Kamera Ihres Laptops ausreichend gute Audio- und Videoergebnisse erzielen. Einige Dinge, auf die Sie bei der Aufnahme von Vorlesungsvideos außerhalb des Klassenzimmers achten sollten:

  • Hintergrundbeleuchtung: Wenn sich viel Licht hinter Ihnen befindet oder Sie vor einem Fenster sitzen, laufen Sie Gefahr, wie ein Schatten in einem Webcam-Video auszusehen.
  • Schwache Beleuchtung: Webcams haben kleine Sensoren und neigen dazu, Videos bei schlechten Lichtverhältnissen abgehackt und körnig aussehen zu lassen.
  • Laute Ventilatoren und andere Hintergrundgeräusche: Klimaanlagen, Maschinen, die brummen, Computer mit lauten Lüftern und sogar Stimmen von außerhalb des Raumes können den Ton in Ihrem Vortragsvideo beeinträchtigen.
  • Sichtbare Unordnung hinter Ihnen: Vermeiden Sie es, vor etwas zu sitzen, das Ihre Zuschauer beschäftigt oder ablenken könnte. Alternativ können Sie virtuelle Hintergrundunschärfe und -ersetzung einschalten, wenn Sie mit Panopto aufnehmen. Dadurch wird sichergestellt, dass sich die Lernenden auf den Inhalt Ihrer Präsentation konzentrieren.

 

 

Zusätzliche Aufzeichnungsgeräte zur Optimierung der Videoqualität

Für den Fall, dass Beleuchtung und Hintergrundgeräusche ein Problem darstellen, gibt es kostengünstige, einfache Lösungen, die die Qualität Ihrer Vortragsaufzeichnung verbessern.

  • Externe Mikrofone: Eine gute Audioqualität ist bei der Aufnahme einer Vorlesung von größter Bedeutung - wenn die Studenten Sie nicht hören oder verstehen können, werden sie sich das Video nicht ansehen können. Um die Audioqualität zu verbessern, können Sie ein Mikrofon hinzufügen, das an Ihren USB-Anschluss angeschlossen wird, wie z. B. das Blauer Schneeball USB-Mikrofon, die Blaues Yeti USB-Mikrofon, oder die CAD U37 USB-Kondensatormikrofon.
  • Zusätzliche Beleuchtung: Augenkontakt in Ihrem Video ist notwendig, um das Engagement mit den Schülern zu maximieren. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gesicht sichtbar ist und mit weichem Licht von vorne beleuchtet wird. Sie können einfach eine Schreibtischlampe oder zwei hinter Ihrem Laptop positionieren, oder versuchen Sie dies DIY Studio Beleuchtung hack um das Licht auf Ihrem Gesicht zu mildern.

 

Weiterführende Lektüre: 7 Tipps, damit Ihre Webcam-Videos gut aussehen

 

Vorlesungsaufzeichnung auf mobilen Geräten und Apps

Sie können Vorlesungen auch außerhalb eines Klassenzimmers mit einem Tablet oder Smartphone aufzeichnen, allerdings eignen sich diese Geräte in der Regel eher für Außenaufnahmen oder das Zeigen mehrerer Standpunkte in einer Demonstration. Befolgen Sie alle oben genannten Einrichtungstipps, wenn Sie mit einem mobilen Gerät und einer App aufnehmen, aber beachten Sie auch Folgendes:

  • Die meisten Kameras mobiler Geräte verfügen über eine Stabilisierungstechnologie, aber Sie sollten berücksichtigen. Verwendung eines kleinen Stativs oder Ständers wenn Sie sich selbst aufnehmen - das schafft ein besseres Seherlebnis für Ihre Schüler und hält Ihnen die Hände frei, wenn Sie präsentieren.
  • Sie können Hinzufügen eines Ansteckmikrofons das in eine Standard-Audiobuchse eingesteckt wird, wie z. B. das Rode smartlav Mikrofon, wenn der Ton, den Sie vom integrierten Mikrofon Ihres Telefons oder Tablets erhalten, verstümmelt klingt oder nicht laut genug ist.
  • Maximieren Sie das Licht im Raum wo Sie aufnehmen, und vermeiden Sie Gegenlicht. Die Videoqualität neigt dazu, sich bei schwachem Licht oder Gegenlicht schnell zu verschlechtern, da Kameras auf mobilen Geräten kleine Sensoren haben.

 

4. Nehmen Sie ein Testvideo auf, um die Qualität von Audio und Video zu prüfen

Sobald Sie Ihre Vortragsmaterialien und die Aufnahmeeinrichtung bereit haben, nehmen Sie ein Testvideo auf. In diesem Video können Sie nicht nur Ihre Präsentation üben, sondern auch überprüfen, ob Sie mit dem Ton, der Beleuchtung und der allgemeinen Videoqualität zufrieden sind.

Sehen Sie sich ein mit Panopto aufgenommenes Vorlesungsvideo an:

 

 

5. Aufnehmen und Bearbeiten mit Ihrer Lecture-Capture-Software oder App

Laden Sie Ihre Folien in Ihre Lecture-Capture-Software, drücken Sie auf Aufnahme und beginnen Sie Ihre Präsentation.

Nehmen Sie bis zum Ende auf, ohne in Ihrem Lecture Capture Tool auf Stopp zu drücken - wenn Sie einen Fehler machen, stoppen Sie einfach die Präsentation für ein paar Sekunden, um eine stille Pause in der Aufnahme zu hinterlassen. So können Sie den Abschnitt, den Sie nicht wollen, später leicht herausschneiden. Sobald Sie Ihre erste Aufnahme gemacht haben, können Sie damit beginnen, die Abschnitte herauszuschneiden, die Sie nicht in Ihrem Video haben wollen.

Wenn Sie mit Ihrer Aufnahme zufrieden sind, klicken Sie auf Hochladen. Ihre Vorlesungsaufzeichnungssoftware wird Ihre Aufnahme verarbeiten, optimieren und in Ihre Videobibliothek hochladen.

Verwandte Lektüre: Wie man Vorlesungen live streamt

 

6. Teilen Sie Ihr Vorlesungsvideo für Ihr LMS

Während des Hochladens transkribiert Panopto automatisch jedes Wort, das in Ihrem Video gesprochen wird, und nutzt KI, um alles in Ihren Videos durchsuchbar zu machen. Sie können auch 508-konforme Untertitel direkt in Panopto anfordern, um von Menschen bearbeitete Untertitel zu Videos hinzuzufügen. Nachdem Ihre Vorlesungsaufzeichnung verarbeitet wurde, können Sie den Link mit den Studenten teilen oder das Video zu Ihrem Lernmanagementsystem (LMS) hinzufügen. Und wenn Ihre Vorlesungsaufzeichnungssoftware Videoanalyse beinhaltet, können Sie sogar die Effektivität Ihrer Aufzeichnungen auswerten. Wenn Sie z. B. feststellen, dass die Studenten an einer bestimmten Stelle abbrechen, können Sie Ihr Originalvideo in Ihrer Lecture Capture Software neu bearbeiten, um das Lernerlebnis zu verbessern.

 

Zeichnen Sie eine Vorlesung mit Panopto Express auf, einem kostenlosen Online-Bildschirmrecorder.

Teilen Sie Aufnahmen sofort über YouTube, Google Classroom oder Ihre bevorzugte Plattform.
Keine Einschränkungen für die kostenlose Testversion. Keine Downloads, Plug-Ins, Benutzerkonten oder Kreditkarte erforderlich.

Aufnahme jetzt starten

Veröffentlicht: 09. Oktober 2015