Pearson-Partnerschaft wird auf Unternehmen und Behörden ausgeweitet

Dies war eine aufregende Woche für uns alle bei Panopto und für unsere Kollegen bei Pearson. Vertreter beider Unternehmen waren in Denver auf der Jahreskonferenz der American Society for Training & Development (ASTD), wo wir eine gemeinsame Pressemitteilung herausgaben, in der wir eine Erweiterung unserer Partnerschaft ankündigten.

Seit Mai 2011 bietet Pearson seinen Kunden im Hochschulbereich die Panopto Software zur Vorlesungserfassung zusammen mit seinen eigenen erstklassigen Bildungsinhalten, Technologien und Dienstleistungen an. Diese Woche gab Pearson Pläne bekannt, die preisgekrönte Wissenserfassungs- und -verwaltungsplattform von Panopto in ihre maßgeschneiderten Lernlösungen für den professionellen Markt zu integrieren.

Diese Zusammenarbeit zwischen dem Weltmarktführer im Bereich Lernen und einem der am schnellsten wachsenden Softwareunternehmen auf dem Markt wird sowohl tiefgreifende Erfahrung als auch Innovation in einen Markt bringen, der nach umfassenden Lernlösungen verlangt. Pearson und Panopto werden Online-Trainings- und Entwicklungsprodukte für Unternehmen, Berufsverbände und Behörden auf der ganzen Welt bereitstellen und damit einen neuen Standard für integrierte Technologie, Inhalte und Service für Corporate Learning bieten.

Unsere wachsende Partnerschaft sollte eine willkommene Nachricht für den professionellen Markt sein, da Investitionen in die Weiterbildung der Mitarbeiter wichtiger denn je geworden sind. Sie sind heute ein wichtiger Faktor für den Geschäftserfolg. Eine aktuelle Studie der Society for Human Resource Management fand heraus, dass Unternehmen im obersten Viertel der Weiterbildungsausgaben pro Mitarbeiter und Jahr ($1.500 oder mehr) im Durchschnitt 24 Prozent höhere Gewinnmargen als Unternehmen, die weniger pro Jahr ausgeben.

Video ist auch für formelle und informelle Schulungen am Arbeitsplatz wichtig geworden. Laut einem Bericht von Training Industry, Inc. aus dem Jahr 2011 ist "die Ermöglichung von informellem Lernen, um Inhalte für mehr Lernende zugänglich zu machen, der Hauptgrund, aus dem Bildungsexperten angaben, dass ihre Unternehmen Technologie einsetzen."

Die Videonutzung in Unternehmen erreicht eindeutig einen Wendepunkt. Gartner schätzt, dass Unternehmen bis 2016 über 16 Stunden Video pro Mitarbeiter und Monat erstellen werden! Das ist nur noch 4 Jahre entfernt, aber es sollte nicht allzu überraschend sein. Als Verbraucher haben wir uns an preiswerte, einfach zu bedienende Medienlösungen gewöhnt und nutzen Videos zunehmend für Recherche, Unterhaltung und Kommunikation. Wir bewundern einfache, intuitive Technologie nicht mehr nur, wir fordern sie.

Die Partnerschaft zwischen Pearson und Panopto verspricht, beide Seiten der gleichen Medaille zu liefern: erschwingliche, einfach zu bedienende Videoerfassungs- und -verwaltungslösungen an den Arbeitsplatz zu bringen, zusammen mit mehr als einem Jahrhundert an bewährten Inhalten, Technologien und Service. Willkommen auf dem professionellen Markt, Partner.

-Tom Johnson

Veröffentlicht: 4. Mai 2020