Was der Buzz um Meerkat für Trainings- und Kommunikationsteams in Unternehmen bedeutet

Der ganze Buzz, der diese Woche von der SXSW kommt, umgibt eine faszinierende neue App, die es möglich macht, das Geschehen auf eine völlig neue Weise zu teilen.

Erst Ende Februar gestartet, ist Meerkat eine neue App, die es Nutzern ermöglicht, Videos direkt vom Smartphone live zu streamen und den Stream über Twitter mit anderen zu teilen. Early Adopters auf der SXSW katapultierten den Dienst ins Rampenlicht, und bereits heute 13.000-15.000 Meerkat-Streams gehen nun täglich live, mit etwa 60.000 Zuschauern schalten ein. Der bisher beliebteste Stream erreichte 2.261 gleichzeitige Zuschauer. Nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass es Meerkat vor 4 Wochen noch gar nicht gab.

Meerkat für iOS - Panopto E-Learning-Video-Plattform

Meerkat wurde entwickelt, um persönliche Live-Streaming-Videos von Ihrem Telefon aus zu ermöglichen,
, die über Twitter beworben werden können.
 

Was die Popularität von Meerkat über den Wert von Videos für die Weitergabe von Ereignissen - groß und klein - aussagt

Der kometenhafte Aufstieg von Meerkat ist ein weiterer Beweis dafür - wenn es eine Option ist, gibt es nichts Vergleichbares zur Macht von Videos, um eine Idee, einen Moment oder eine Erkenntnis zu teilen.

Video hat sich schnell zu einer Standardoption für das Teilen in praktisch jeder Form von sozialen Medien entwickelt. Meerkat ist das jüngste Beispiel, aber erst im vergangenen Januar hat kein Geringerer als Twitter seine eigene native Unterstützung für Videos in seinen Beiträgen eingeführt. Und Facebook hat erklärt, dass die Plattform davon ausgeht, dass innerhalb der nächsten 5 Jahre die Mehrheit der Posts als Video sein wird.

Der Enthusiasmus rund um Videos in sozialen Kanälen unterstreicht die Macht von Videos, um die Art und Weise zu verbessern, wie wir Informationen teilen. Insbesondere die Schritte von Twitter und Facebook scheinen darauf hinzuweisen, dass diese Websites - die speziell für den Austausch von schnellen, textbasierten Updates entwickelt wurden - erkannt haben, dass Videos einfach ein besserer Weg sind, einige Ideen zu teilen.

Vor allem Meerkat ist auf seine eigene Art interessant. Meerkat konzentriert sich ausschließlich auf das Live-Streaming des Moments und beweist, dass kein Text-Update, keine Zusammenfassung, kein Kommentar und keine Beobachtung die Kraft des "einfach da seins" erreichen kann. Ob bei einer Konferenz wie SXSW, einem Kurs, einem Meeting oder einfach einem persönlichen Gespräch, Meerkat beweist, dass die Menschen an den Dingen teilnehmen wollen, die sie interessieren, und dass sie Video als Mittel sehen, um genau das zu tun.

Was der Aufstieg von Meerkat den Schulungs- und Kommunikationsteams von Unternehmen lehren sollte

Die unmittelbare Popularität des Teilens von Erlebnissen unserer Freunde, Gleichgesinnten und Kollegen - live per Echtzeit-Video - sollte in allen Unternehmen einige neue Ideen hervorrufen. Unternehmen sind heute ständig auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, ihre internen und externen Botschaften ansprechender zu gestalten - Meerkat bietet ein Beispiel dafür, wie Organisationen dieses Ziel erreichen können.

Hervorhebung des Wertes von Live-Streaming
Meerkat macht es möglich, dass Freunde per Mausklick ein "dabei sein"-Erlebnis teilen können - und wie die Daten zeigen, nutzen die Menschen diese Möglichkeit.

Für Unternehmen ist diese Funktion möglicherweise bereits als Teil ihrer Corporate Video-Plattform verfügbar. Panopto-Kunden können sofort jede Aufzeichnung von einem Windows-PC aus mit einem einzigen Mausklick live übertragen - und dieser Webcast kann entweder öffentlich mit Tausenden (oder sogar Zehntausenden) geteilt werden, oder er kann sicher nur an einige wenige ausgewählte Personen verteilt werden.

Das bedeutet, dass Veranstaltungen wie Town Halls und Konferenzen sofort und problemlos live mit den Mitarbeitern geteilt werden können und dass externe Kommunikation wie Investor Relations Calls öffentlich von überall gestreamt werden können, ohne dass ein großer Produktionsaufwand erforderlich ist.

Ein Beispiel für einen Investor Relations Call, der mit Panopto live gestreamt wurde
 

Hervorhebung der Bedeutung von On-Demand-Videotheken
Bei aller Beliebtheit von Meerkat hat der Dienst auch eine Einstellung, bei der sich die meisten Beobachter den Kopf zerbrechen. Vom Design her ist Meerkat für die Live-Nutzung gedacht. Freunde, die zufällig den Feed sehen, während er aktiv ist, können daran teilnehmen - verpassen Sie jedoch auch nur ein paar Minuten, sehen Sie nur etwas wie das hier:

Meerkat - Stream Over - Panopto Schulungsvideo-Plattform

Der "STREAM OVER"-Hinweis von Meerkat ist möglicherweise nicht die wünschenswerteste Benutzererfahrung für Geschäftsvideos
 

"Tut mir leid, du musstest einfach dabei sein" mag ein angemessener Konter sein, wenn ein Freund darum bittet, ein Video zu sehen, das Sie zuvor gestreamt haben, aber das gilt wahrscheinlich nicht für die meisten Organisationsvideos.

Bei all dem Aufwand, der mit der Ausrichtung einer Konferenz oder der Durchführung einer Townhall- oder Präsenzschulung verbunden ist - ganz zu schweigen von dem immerwährenden Wert der Informationen, die Sie dort weitergeben - werden die meisten Unternehmen einen Weg finden wollen, diese Streams auch nach dem Ende der Aufzeichnung on-demand verfügbar zu machen.

Auch hier macht Ihr Unternehmens-YouTube die Sache einfach. Mit Panopto wird jedes Live-Webcast-Video auch automatisch aufgezeichnet und in die Videobibliothek Ihres Unternehmens hochgeladen, wo es fast sofort geteilt werden kann, sogar mit den Personen, die nicht an der Live-Übertragung teilnehmen konnten. Panopto indiziert sogar jedes gesprochene oder auf dem Bildschirm gezeigte Wort für Ihre Videos, so dass selbst Teammitglieder, die gar nicht wussten, dass Sie die Veranstaltung abhalten, Ihre Aufzeichnungen suchen und finden und schnell zu den relevanten Momenten vorspulen können, die sie benötigen.

Helfen Sie Ihrem Unternehmen, die Möglichkeiten von Streaming Video zu nutzen

Panopto macht es für jede Organisation einfach, Videos live über das Internet zu streamen - und diese Aufnahmen auf Abruf zu teilen, auch wenn der Moment längst vorbei ist. Um Panopto in Ihrem Unternehmen auszuprobieren, kontaktieren Sie unser Team für eine Demo oder melden Sie sich noch heute für eine kostenlose Testversion unserer Videosoftware an.

Veröffentlicht: 28. März 2019