So entwickeln Sie eine zukunftssichere hybride L&D-Strategie

 

Mit 73% der Unternehmen in den U.S.A. und 65 % derjenigen in Europa in absehbarer Zeit ein hybrides Arbeitsmodell einführen werden, sind Führungskräfte im Learning & Development-Bereich (L&D) nun dafür verantwortlich, konsistente, flexible und effektive Schulungsprogramme sowohl für Mitarbeiter an entfernten Standorten als auch vor Ort anzubieten.

Unabhängig davon, ob das hybride Lernen neu für Sie ist oder bereit sind, Ihre bestehenden hybriden Schulungsprogramme zu skalieren, haben wir das unverzichtbare Playbook für Hybridschulungen als praktischen Leitfaden für die Entwicklung einer zukunftssicheren hybriden L&D-Strategie entwickelt.

Sind Sie bereit für
Hybridschulungen?

Hybride Arbeitsformen stellen lang gehegte Vorstellungen und Erwartungen in Bezug auf Engagement, Produktivität und berufliche Entwicklung in Frage. Angesichts dieses Wandels haben Schulungsleiter die Möglichkeit, eine strategische Kultur des hybriden Lernens zu entwickeln, um die schwierigsten Herausforderungen von heute zu meistern und durch die unbekannten Gewässer von morgen zu navigieren.

Laden Sie das unverzichtbare Playbook für Hybridschulungen herunter und entdecken Sie:

  • 6 Schritte zum Aufbau einer zukunftssicheren hybriden Schulungsstrategie
  • Best Practices für den Aufbau einer Video-Lernbibliothek für Unternehmen
  • Eine praktische Checkliste zur Verbesserung der Schulungsinitiativen
  • Fallbeispiele und Erfahrungen von L&D-Führungskräften

Da sich die Art und Weise, wie wir arbeiten und lernen, ständig weiterentwickelt, ist eine effektive Schulung sowohl von Mitarbeitern vor Ort als auch von Remote-Mitarbeitern unerlässlich, um in einem wettbewerbsorientierten Geschäftsumfeld erfolgreich zu sein.

Sind Sie bereit?

Playbook herunterladen