Software zur Vorlesungserfassung ist heute ein fester Bestandteil des Technologie-Stacks fast jeder Bildungseinrichtung. Mehr als 4 von 5 amerikanischen Colleges und Universitäten nutzen mittlerweile in gewissem Maße Vorlesungsaufzeichnungstechnologie.

Während Lerntechnologen, Lehrdesigner und Administratoren gleichermaßen videogestütztes Lernen zur Verbesserung des Lernerlebnisses einsetzen, gibt es immer noch einige Pädagogen, die den Vorteilen von Lecture Capture skeptisch gegenüberstehen. Vom wahrgenommenen Potenzial für eine geringere Anwesenheit bis hin zur Frage, ob diese Technologie einen positiven Einfluss auf die Leistungen der Studenten hat, gibt es seit langem Debatten über die Häufigste Einwände gegen die Vorlesungserfassung.

Anekdoten beiseite, wir waren neugierig, was die Daten über die Auswirkung der Vorlesungserfassung. Also haben wir nachgeforscht. Wir fanden 75 Studien, die zwischen 2003 und 2019 durchgeführt wurden (alle unten in diesem Beitrag zitiert), und untersuchten die Metatrends in der prominenten Lecture-Capture-Forschung. 

Von den 75 Studien zur Vorlesungserfassung:

  • 34 beinhaltete eine Überprüfung der Auswirkungen der Vorlesungserfassung auf die Anwesenheit, 
  • 15 einschließlich der Messung ihrer Auswirkung auf die Schülerleistung, und 
  • 51 beinhaltete die Analyse, wie die Studenten die Vorlesungserfassung wahrnehmen. 

Also: Was hat all diese Forschung ergeben?

3 große Trends aus über einem Jahrzehnt Vorlesungserfassungsforschung

1. Vortrag erfassen fast nie wirkt sich negativ auf die Anwesenheit aus

Der wahrscheinlich häufigste Einwand gegen die Aufzeichnung von Vorlesungen ist, dass die Studenten keinen Grund haben, die Vorlesung tatsächlich zu besuchen, wenn ein Video der Vorlesung verfügbar ist. 

Den Daten zufolge ist eine schwankende Teilnahme jedoch außerordentlich selten anzutreffen.

Von den 34 Studien, die sich mit diesem Thema befassten, stellten nur vier fest, dass die Verfügbarkeit von aufgezeichneten Vorlesungen zu einem Rückgang der Teilnehmerzahl führte. Von diesen vier Studien berichteten drei, dass die Auswirkungen "gering" oder "marginal" waren. Nur eine Studie berichtete von einer erheblichen negativen Auswirkung.

Die anderen 88 % der verfügbaren Studien, die die Anwesenheit gemessen haben, fanden, dass die Verfügbarkeit von Vorlesungsaufzeichnungen "wenig oder keinen" negativen Einfluss hat. Bemerkenswerterweise handelte es sich bei einer der Studien, die dieses Ergebnis berichteten, um eine Meta-Analyse von 47 anderen Forschungsartikeln, was weiter darauf hindeutet, dass die Verfügbarkeit von aufgezeichneten Vorlesungen höchstwahrscheinlich nicht zu einer verringerten Anwesenheit führt. 

Kurz gesagt, die Studenten sehen nach wie vor einen Wert darin, ihre Kurse persönlich zu besuchen, und mit nur wenigen Ausnahmen werden sie diese auch weiterhin persönlich besuchen, selbst wenn eine Aufzeichnung dieser Kurse verfügbar ist. 

Auswirkung der Vorlesungserfassung auf die Anwesenheit

2. Die Verfügbarkeit von aufgezeichneten Vorlesungen korreliert mit besseren Noten

Neben der Nachfrage von Studenten und/oder Dozenten haben viele Institutionen, die die Vorlesungsaufzeichnung eingeführt haben, dies getan, um den Studenten eine Ressource zur Verfügung zu stellen, die ihnen helfen kann, ihre Leistungen und Erfolge zu verbessern. Am einfachsten ist die Hoffnung, dass die Aufzeichnung von Vorlesungen den Studenten ein viel detaillierteres Mittel zur Verfügung stellt, um zu überprüfen, was in einer bestimmten Unterrichtsstunde besprochen wurde, als es in manuellen Notizen jemals möglich wäre, und dass die Möglichkeit, auf diese viel detailliertere Ressource zuzugreifen, um Fragen beim Lernen zu klären, den Studenten helfen sollte, bei Tests besser abzuschneiden und bessere Noten zu erzielen. 

Und, tut es das? Obwohl es wichtig ist, darauf hinzuweisen, dass Korrelation nicht Kausalität bedeutet, deuten die Daten darauf hin, dass bessere Ergebnisse der Studenten und die Erfassung von Vorlesungen Hand in Hand gehen.

Von den 15 Studien, die den Einfluss der Bereitstellung von Vorlesungsaufzeichnungen zur Einsichtnahme auf die studentischen Leistungen gemessen haben:

  • 10 fanden heraus, dass die Verfügbarkeit von Vorlesungsaufzeichnungen mit besseren Noten korreliert war, 
  • 4 fanden keine Korrelation in die eine oder andere Richtung, und 
  • 1 fand heraus, dass sich die Verfügbarkeit von Vorlesungsaufzeichnungen negativ auf die Noten auswirkte. Interessanterweise war dieselbe Studie der im obigen Abschnitt erwähnte Ausreißer, der einen erheblichen negativen Einfluss auf die Anwesenheit berichtete.

Natürlich gibt es viele vernünftige Erklärungen dafür, warum die Leistungen der Studenten in Klassen, in denen Vorlesungsaufzeichnungen verfügbar sind, generell besser sind. Es kommt auf die Dozenten an, und es kann gut sein, dass Dozenten, die eher bereit sind, verfügbare Technologien zu nutzen, auch eher andere kreative Wege zur Leistungssteigerung finden. Zweifellos gibt es noch Dutzende anderer vernünftiger Erklärungen. 

Aber soweit das Thema untersucht wurde, scheinen die studentischen Leistungen und die Verfügbarkeit von Vorlesungsaufzeichnungen positiv aufeinander abgestimmt zu sein. 

Auswirkung der Vorlesungsaufzeichnung auf die Leistung der Studenten

3. Studenten stimmen einstimmig zu, dass Vorlesungsaufzeichnungen nützlich sind

Es sollte nicht überraschen, dass die Studierenden im Durchschnitt angeben, dass es für ihr Studium nützlich ist, wenn sie Aufzeichnungen ihrer Vorlesungen zur späteren Wiederholung zur Verfügung haben. Im Allgemeinen werden die Studierenden es immer vorziehen, mehr Materialien und Ressourcen zur Wiederholung zur Verfügung zu haben als weniger. 

Aber wir wissen auch aus statistischen Untersuchungen, dass einstimmige Ergebnisse sind eine Überraschung. In jeder Bevölkerung gibt es praktisch immer einen Verweigerer, einen Zyniker, einen Kritiker. 

Deshalb ist es vielleicht überraschend, dass von den 51 Studien, die sich explizit mit der Frage beschäftigten, ob Studenten Vorlesungsaufzeichnungen als nützlich empfinden, jede einzelne - alle 51 Studien - berichtet, dass Studenten Vorlesungsaufzeichnungen als wertvolle Ressource betrachten.

Wie also nutzen Studenten Vorlesungsaufzeichnungen? Eigentlich auf vielfältige Art und Weise:

  • In 28 der Studien, die untersuchten, wie Vorlesungsaufzeichnungen genutzt werden, gaben die Studenten an, sie als Lernhilfe zu verwenden
  • 23 der Studien zeigten, dass Studenten aufgezeichnete Vorlesungen nutzen, um schwierigen Stoff zu wiederholen, und 
  • 20 zeigten, dass sie auch dann hilfreich sind, wenn ein Schüler eine Unterrichtsstunde verpasst.

Natürlich schließen sich diese Verwendungszwecke nicht gegenseitig aus, wie die obige Rechnung zeigt. Studenten könnten und haben berichtet, dass aufgezeichnete Vorlesungen eine Reihe von wertvollen Zwecken in ihrem Studium dienten. 

Wie Studenten Vorlesungsaufzeichnungen verwenden
 

Mit fast jeder neuen Studie werden die Daten nur noch deutlicher: Die Aufzeichnung von Vorlesungen und deren Bereitstellung für die Studenten ist ein wertvoller Service, den die Studenten zu schätzen wissen - einer, der keinen Nachteil für die traditionelle Anwesenheit bedeutet und der sogar zur Verbesserung der studentischen Leistungen beitragen kann. 

Sind Sie bereit, mehr Ihrer Klassenzimmer für die Vorlesungsaufzeichnung bereitzustellen?

Vorlesungsaufzeichnung eBookWenn Sie die Verfügbarkeit von Vorlesungsaufzeichnungen auf weitere Kurse ausweiten möchten, können Sie mit dem flexiblen Vorlesungsaufzeichnungssystem von Panopto die Vorlesungsaufzeichnung einfach skalieren und jeden Raum auf dem Campus bereitstellen.

Laden Sie unser Lecture Capture eBook herunter um zu erfahren wie, oder kontaktieren Sie uns um Kostenlose Testversion anfordern heute.

 

 

 

 

Tauchen Sie selbst in die Daten der Vorlesungserfassung ein

Nachfolgend finden Sie die vollständige Liste der Studien zum Lecture Capture, auf die in dieser Analyse Bezug genommen wird. Wo verfügbar, sind Links angegeben.

 

Studie Autoren Jahr
Vorlesungsaufzeichnung in Ingenieurskursen: Überbrückung von Lücken und Verbesserung des Lernens Al-Anashash & Gunn 2013
Beeinflusst die Erfassung von Vorlesungen die Leistung und Anwesenheit der Studenten in einem Einführungskurs in Rechnungswesen? Aldamen, Al-Esmail, Hollindale 2015
Vorlesungsaufzeichnung an der Universität Newcastle Ansell, Summerside 2013
Verwendung von aufgezeichneten Vorlesungen durch Studenten Karnad 2013
Panopto Vortragsaufzeichnung Pilotstudie Bagby 2011
Audio-Aufzeichnungen von Vorlesungen als E-Learning-Ressource Balfour 2006
Auswirkungen der Vorlesungsaufzeichnung auf einen großen Ingenieurkurs für Studienanfänger Bazylak, McCahan, Weiss 2012
Auswirkung der Online-Vorlesungsaufzeichnung auf die Ergebnisse der Studenten in einem Therapeutik-Kurs Bollmeir 2010
Ermöglichung einer umfassenden Lehrstrategie: Video-Vorlesungen Brecht & Ogilby 2008
Erkundungen im Kurs-Casting: Podcasts in der Hochschulbildung Bryans Bongey, Cizadlo, Kalnbach 2006
Schaffung von Möglichkeiten für Studenten in großen Kohorten, in und über die Praxis zu reflektieren Cooner 2010
Vorlesungserfassung an der Universität Aberystwyth Davies, Hagen 2011
Vorlesungserfassung: das Beste aus dem Lernen von Angesicht zu Angesicht machen Davis 2009
Vorlesung aufzeichnen: Studentenmeinung und Implementierungsstrategie DeAngelis 2009
Mitarbeiter- und Studentenmeinungen zur Vorlesungserfassung: eine qualitative Studie Dommett, Gardner, van Tilburg 2019
Vorlesung streamen: Die richtige Pädagogik finden. Donnan, Kiley, McCormack 2004
Eine Studie zur Untersuchung des Einflusses der Verfügbarkeit von Vorlesungsaufzeichnungen und der Nutzung von Vorlesungsaufzeichnungen auf die Anwesenheit und den Lernerfolg von Studenten Edwards, Clinton 2018
Evaluierung des Einsatzes von Lecture Capture mit Hilfe eines Revealed-Preference-Ansatzes Elliott & Neal 2015
Einsatz von Vorlesungsaufzeichnungen in der medizinischen Ausbildung Franklin 2011
Einsatz von Video Lecture Capture-Systemen zur Verbesserung der Lehre in hohen DFW-Kursen an der WSSU Galvis, Kump, Overholt, Adams 2010
Alternative Lerntechnologien für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Giliberti 2012
Die Testergebnisse der Schüler werden in einer virtuellen Lernumgebung verbessert Goldberg & McKhann 2000
Studenten und aufgezeichnete Vorlesungen: Umfrage zur aktuellen Nutzung und zu den Anforderungen an die Hochschulbildung. Gorissen 2012
Der Einfluss von webbasierten Vorlesungstechnologien auf aktuelle und zukünftige Praktiken des Lernens und Lehrens Gosper 2008
Der neue Imperativ für Vorlesungsaufzeichnungssysteme in der Hochschulbildung Greenberg & Nilssen 2009
Untersuchung des Einsatzes von Vorlesungsaufzeichnungstechnologie: Implikationen für Lehre und Lernen Groen 2016
Profcasts und Anwesenheit in der Klasse - spielt das Jahr im Programm eine Rolle Holbrook & Dupont 2009
Was ist die wissenschaftliche Wirksamkeit von Podcasting Heilesen 2010
Wenn Sie es aushängen, werden sie kommen? Verfügbarkeit der Vorlesung in Einführungspsychologie Hove & Corcoran 2008
Die Wahrnehmung von Medizinstudenten bei der Nutzung von Vorlesungsaufzeichnungssoftware Hussain, Tabrez, Basu, D'Silva 2018
Individuelle Unterschiede in der Nutzung von optionalen Lernressourcen durch Studenten Inglis 2011
"Aber sie kommen nicht zu den Vorlesungen ..." Die Auswirkung von Vorlesungen mit Audioaufzeichnung auf das Studentenerlebnis und die Anwesenheit Larkin 2010
Lieferung von e-Lectures Lavelle 2006
Förderung des Verständnisses durch eine virtuelle Lernumgebung Gesetz 2005
Evaluierung des Einsatzes und der Auswirkungen von Vorlesungsaufzeichnungen bei Studenten Bleischläger 2013
Beeinflusst digitales Stipendium durch Online-Vorlesungen das Lernen der Studenten? Kinash 2015
Ein neues mobiles Lernwerkzeug in der Pflegeausbildung und die Zufriedenheit der Studenten. Maag 2006
Sie, ich und iLecture McElroy & Blount 2006
Ein Überblick über Podcasting in der Hochschulbildung: Sein Einfluss auf die traditionelle Vorlesung McGarr 2009
Wie die Videoaufzeichnung von Vorlesungen das Engagement der Studenten in einem Computerprogrammierkurs an einer Hochschule beeinflusst: Eine Studie zur Anwesenheit, zum Videobetrachtungsverhalten und zur Einstellung der Studenten Mcgowan & Hanna 2015
Video Lecture Capture Technology hilft Studenten beim Lernen ohne Beeinträchtigung der Anwesenheit in großen Mikrobiologie-Vorlesungen McLean, Suchman 2016
Vorlesungsaufzeichnungen zur Unterstützung des Lernens: Ein umkämpfter Raum zwischen Studierenden und Lehrenden Morris, Swinnerton, Coop 2018
Eine dreijährige Fallstudie über den Einsatz von Audio zur Verschmelzung der Lernumgebung von Ingenieuren Nortcliffe & Middleton 2008
Auftauchen, einschalten, nicht ausfallen lassen: Der Zusammenhang zwischen Vorlesungsbesuch, Nutzung von Vorlesungsaufzeichnungen und Leistung in verschiedenen Studienstufen Nordmann, Calder, Bishop, Irwin, Comber 2017
Vorlesungsaufzeichnung im Hochschulbereich: Zeit, von den Lernenden zu lernen Nordmann, McGeorge 2018
Der Einsatz von Vorlesungsaufzeichnungen in der Hochschulbildung: Ein Überblick über institutionelle, studentische und dozentenbezogene Aspekte O'Callaghan, Neumann, Jones, Creed 2017
Lernanalytik und Lernverhalten : Eine Pilotstudie Phillips 2011
Verwendung akademischer Analysewerkzeuge zur Untersuchung des Lernverhaltens in technologiegestützten Lernumgebungen Phillips 2010
Evaluierung des studentischen Engagements mit einem Vorlesungsaufzeichnungssystem Pons, Walker, Hollis, Thomas 2012
Vorlesungserfassung: Aktuelle Forschung und zukünftige Richtungen. Pursel & Fang 2012
Verwendung von von Studenten generiertem Audio zur Verbesserung des Lernens Rossiter, Nortcliffe, Griffin, und Middleton 2009
Führt das Streaming einer Vorlesung zu leeren Plätzen? Russell & Mattick 2005
Erforschung der Rolle von Videos in der medizinischen Ausbildung: Eine zweijährige Studie zur kardiothorakalen Anatomie Sajan, Torre, Caceres, Laurance, Marquez 2019
Live-Vorlesung versus Video-Podcast in der medizinischen Grundausbildung Schreiber 2010
Vortragserfassung: reich und seltsam oder eine dunkle Kunst? Secker, Bond, Grussendorf 2010
Macht die Vorlesungsaufzeichnung einen Unterschied für Studenten in traditionellen Klassenzimmern Abrechnung 2011
Warum besuchen Studenten keine Vorlesungen und was kann man durch den Einsatz von iPod nanos dagegen tun? Shannon 2006
Nicht-Muttersprachler profitieren am meisten von der Verwendung von Lecture Capture in der medizinischen Fakultät Shaw & Molnar 2011
Evaluierung von Modi der elektronischen Bereitstellung von Baumanagementkursen Sher & Gajendran 2008
Eine Untersuchung über die Reaktionen von Studenten auf virtuelle Vorlesungen. Signor 2003
Auswirkungen von videoaufgezeichneten Vorlesungen auf Studenten Soong 2006
Verwendung von Vorlesungsaufzeichnungen zu Anwesenheit und Leistung Spittaels & Vanacker 2019
Video Lecture Capture (VLC) System: Ein Vergleich der Wahrnehmungen von Studenten und Dozenten Toppin 2010
Auswirkungen von Webcasting von Vorlesungen auf Anwesenheit und Lernen Traphagan 2010
Podcasting, studentisches Lernen und Erwartungen Tynan & Colbran 2006
Einblicke in die Präferenz der Studenten für die Erfassung von Vorlesungen Veeramani & Bradley 2008
Vorlesungsbesuche und webbasierte Vorlesungstechnologien : Ein Vergleich der Wahrnehmungen und Nutzungsmuster von Studenten Von Konsky 2009
Podcasting in der Bildung: Sind die Schüler so bereit und eifrig, wie wir denken, dass sie es sind? Wände 2010
Evaluierung der studentischen Nutzungsmuster von Streaming-Videovorlesungsaufzeichnungen in einem großen Studentenzimmer Whitley-Grassi 2017
Vorlesung Capture - Die frühe Katarerfahrung Wilbur, Jewesson 2010
Der Lectopia-Service und Studenten mit Behinderungen Williams 2006
Vorlesungsaufzeichnungen: Erweiterung des Zugangs für Studenten mit Behinderungen Williams & Fardon 2007
On-Demand-Internet-übertragene Vorlesungsaufzeichnungen: Versuch, das Vorlesungserlebnis zu verbessern und zu unterstützen. Williams & Fardon 2005
Einsatz von Vorlesungsaufzeichnungen in der biologischen Grundausbildung Wiese & Newton 2013
Webbasierte Vorlesungstechnologien: Verwischung der Grenzen zwischen Präsenz- und Fernunterricht Woo 2008
Veröffentlicht: 28. Januar 2020