Schalten Sie einen beliebigen Nachrichtensender ein und es ist schwer, eine Diskussion über die Gesundheitsbranche zu vermeiden. Von wirtschaftlichen Debatten über die Finanzierung bis hin zu den neuesten Forschungsergebnissen über medizinische Praktiken, Verschreibungen und mehr - was es Neues in der Medizin gibt, scheint so ziemlich jeden zu beschäftigen.

wie Fachleute im Gesundheitswesen Video für E-Learning nutzen

In der Gesundheitsbranche selbst hat in den letzten Jahren eine weitere tiefgreifende Veränderung das Gesicht der Arbeit in diesem Bereich verändert - eine Entwicklung, die weder politisch noch wissenschaftlich, sondern technisch ist.

Video hat sich in den letzten zehn Jahren zu einem wesentlichen Bestandteil der Art und Weise entwickelt, wie Mitarbeiter in Krankenhäusern, Kliniken, medizinischen Schulen und anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens unterrichten, trainieren und kommunizieren.

Der Grund dafür ist auch offensichtlich. In einem Bereich, in dem es an Fachsprache nicht mangelt, muss sich das Gesundheitswesen auch mit einer Materie auseinandersetzen, die buchstäblich im Verborgenen liegt. Selbst unter den besten Umständen ist es möglich, dass medizinisches Fachpersonal textbasierte Dokumentationen und Best Practices missversteht – diese Schwierigkeiten nehmen sogar zu, da Ärzte, Assistenten, Verwaltungspersonal und andere Personen gezwungen sind, mehr Wissen in kürzester Zeit weiterzugeben, und dies möglicherweise mit einem Publikum, die nicht ihre Muttersprache spricht.

In einer solchen Welt ist Video eine willkommene Erleichterung - ein einfaches Werkzeug, das schnell mehr Details zeigen kann, als jemals in einem Text beschrieben werden könnten, und das jederzeit und überall, wo es benötigt wird, einfach geteilt und überprüft werden kann.

Einsatz von Video für Schulungen und Kommunikation im Gesundheitswesen

1. Die Lernumgebung im Gesundheitswesen verändern

Healthcare Video-Training hilft Ärzten und Mitarbeitern, mit den neuesten Informationen, Methoden und Praktiken auf dem Laufenden zu bleiben. Mehr als 66 % der Ärzte nutzen Online-Videos, um sich über die neuesten klinischen Informationen auf dem Laufenden zu halten und verbringen durchschnittlich 11 Stunden pro Woche mit beruflicher Weiterbildung. Mit Panopto können Sie ganz einfach Kurse für eLearning, Patientensimulationen, Schulungsvideos zur Einhaltung von Gesundheitsvorschriften und vieles mehr aufzeichnen und automatisch in einer zentralen, durchsuchbaren Videobibliothek speichern. Das Ergebnis ist ein Weiterbildungsprogramm für Mitarbeiter im Gesundheitswesen, das sowohl bequem als auch kostengünstig ist.

Sehen Sie sich unten ein Beispiel-Schulungsvideo an:

 

 

2. Unternehmens- und interne Kommunikation rationalisieren

Jede Organisation ist auf eine effektive Kommunikation mit ihren Mitarbeitern, dem Vorstand und dem Personal angewiesen. Im Gesundheitswesen kann dies jedoch eine Herausforderung sein, da die Mitarbeiter nicht unbedingt den ganzen Tag vor ihrem E-Mail-Posteingang sitzen. Video ist das leistungsstärkste Medium für die Unternehmenskommunikation - es kann live gestreamt oder auf Abruf an Tausende von Mitarbeitern auf der ganzen Welt verteilt werden, es trägt dazu bei, dass wichtige Botschaften besser verstanden und behalten werden, und sein Erfolg kann durch Analysen gemessen werden. Mit Panopto erhalten Sie eine All-in-One-Plattform für das Live-Streaming von Webcasts und Town-Hall-Meetings, die Aufzeichnung und Weitergabe von Informationen aus der Personalabteilung und die Bereitstellung eines sicheren "Corporate YouTube", auf dem Mitarbeiter und Stakeholder auf dem Laufenden bleiben können.

3. Verbesserung der Patientenaufklärung mit On-Demand-Video

Videos können eine sinnvolle Ergänzung zu Ihren Patientenaufklärungsmaßnahmen sein und Anleitungen zur Krankheitsprävention, zu medizinischen Verfahren und zum Umgang mit chronischen Erkrankungen bieten. Es hat sich außerdem gezeigt, dass Videos die aktive Beteiligung der Patienten an Behandlungsentscheidungen fördern und gleichzeitig den Ärzten die Zeit für individuelle Beratungen ersparen. Mit der Videoplattform von Panopto können Sie qualitativ hochwertige Videos zur Patientenaufklärung mit jedem beliebigen Videogerät aufnehmen, von Webcams bis hin zu professionellen Videokameras, und diese Aufnahmen für das Streaming in der Einrichtung oder auf Ihrer öffentlichen Website hosten.

Sehen Sie sich unten ein Beispielvideo zur Patientenaufklärung an:

 

 

4. Zur Übertragung von öffentlichen Veranstaltungen, Präsentationen und Ankündigungen

Als öffentliche Einrichtungen und integraler Bestandteil lokaler Gemeinschaften haben die meisten Krankenhäuser, Kliniken, medizinischen Fakultäten und anderen Gesundheitsdienstleister ein berechtigtes Interesse daran, einige ihrer neuesten Erkenntnisse, Nachrichten und Einsichten mit der Außenwelt zu teilen. Ganz gleich, ob Sie die Eröffnung einer hochmodernen Einrichtung per Webcasting übertragen, neue Behandlungen und Programme des Krankenhauses vorstellen oder aktuelle Forschungsergebnisse veröffentlichen möchten - Panopto bietet die flexibelste und kostengünstigste Live-Broadcasting-Lösung für Anbieter im Gesundheitswesen. Mit der vor Ort oder in der Cloud gehosteten Lösung von Panopto können Sie live streamen Pressekonferenzen, Präsentationen und Veranstaltungen sicher an ein bestimmtes Publikum oder über das Internet an Tausende von gleichzeitigen Zuschauern auf der ganzen Welt.

5. Medizinisches Fachwissen kuratieren und teilen 

Alle Organisationen sind darauf angewiesen, dass Mitarbeiter institutionelles Wissen weitergeben, aber vielleicht in keiner so sehr wie im Gesundheitswesen. Egal, ob es sich um Ärzte handelt, die im Detail zeigen, wie man eine Beurteilung oder Diagnose durchführt, oder um einen Administrator, der die richtige Art und Weise der Dateneingabe in die Aufzeichnungssysteme der Einrichtung zeigt, oder um praktisch alles andere - Organisationen im Gesundheitswesen müssen sicherstellen, dass sie das gesamte Fachwissen ihrer Teams nutzen können. Panopto hilft dabei, soziales Lernen einfach zu machen, mit flexiblen Tools, die das Aufnehmen in praktisch jeder Umgebung erleichtern und diese Videos dann automatisch hochladen, speichern, indizieren und für jedes andere Teammitglied zugänglich machen, wann und wo immer sie gebraucht werden.

Sehen Sie sich eine Beispielsimulation zur Patientenbeurteilung an:

 

 

6. Pflegen einer zentralen, sicheren Bibliothek mit Videoschulungsinhalten

Unabhängig davon, wie ein bestimmtes Unternehmen Videos am häufigsten einsetzt, erstellt am Ende fast jeder eine robuste Bibliothek von Videos im Prozess. Panopto ist die einzige Videoplattform, die Best-of-Breed-Aufnahmen und Webcasting mit einer sicheren Videobibliothek integriert. Alle Ihre Panopto-Aufnahmen und Live-Webcasts werden automatisch in die Bibliothek hochgeladen und für die optimale Anzeige auf jedem Computer, Tablet oder Smartphone konvertiert. Auch voraufgezeichnete Videos können hochgeladen und für die Wiedergabe auf jedem Gerät konvertiert werden.

Und wenn die Videobibliothek wächst, bietet Panopto eine einzigartige Videosuchmaschine , die das Auffinden von Informationen in Ihren Videos so einfach macht wie die Suche nach Inhalten in E-Mails und Dokumenten. Geben Sie einfach einen Begriff wie "blutübertragbare Krankheitserreger" in die Video-Suchmaschine von Panopto ein - Sie finden jede relevante Aufzeichnung in Ihrer Sammlung und können schnell zu jeder Stelle in Ihren Videos vorspulen, an der der Begriff erwähnt wird (klicken Sie hier um die Suche selbst auszuprobieren).

Lesen Sie mehr darüber, wie Fachkräfte im Gesundheitswesen Videos für Schulungen nutzen & Kommunikation

Video im Gesundheitswesen WhitepaperVon der Verbesserung der administrativen Kommunikation bis hin zum Austausch von technischem Wissen zwischen Spezialisten wird jeder Dienstleister einzigartige Wege finden, um Video als Teil der Unterstützung und Skalierung des Lehrens, Lernens und des Wissensaustauschs in ihren Teams zu integrieren.

In unserem neuesten Whitepaper, A Premium On Expertise: How's Healthcare Providers Are Using Video werfen wir einen tieferen Blick auf einige der gängigsten Videostrategien, die Gesundheitsdienstleister heute nutzen, um Informationen auszutauschen, Schulungen zu verbessern und sowohl intern als auch extern besser zu kommunizieren.

Laden Sie Ihr Exemplar noch heute herunter!

Veröffentlicht: Juli 02, 2019