Als Lern- und Entwicklungsexperte wissen Sie, wie wichtig es ist, Mitarbeiter dort zu treffen, wo sie sind. In einer Welt nach der Pandemie sind die Mitarbeiter eher an ein robustes Lernökosystem in Unternehmen gewöhnt und erwarten es.

L& D Entscheidungsträger müssen auf die Lernstile und Erwartungen der Mitarbeiter eingehen und ihnen helfen, wertvolles Wissen zu erfassen, zu teilen und darauf zuzugreifen - und eine Möglichkeit, dieses Ergebnis zu erzielen, ist Video. Zu den Vorteilen des Video-Lernens gehören:

  1. Effektivere Mitarbeiterschulungen 
  2. Senkung der Kosten für Mitarbeiterschulungen
  3. Verbesserter Zugang zu On-Demand-Schulungen
  4. Verbesserte Konsistenz bei Schulungsmaterialien und Erfahrungen
  5. Erweiterte Schulungen für interne und externe Zielgruppen
  6. Effektivere Berichte und Analytics-Einblicke
  7. Verbesserte Zugänglichkeit

Um Ihre Videoinhalte effektiv und effizient zu verwalten, benötigen Sie ein Videomanagementsystem (VMS). Ein VMS vereint Ihre Schulungstools und Videoinhalte in einem benutzerfreundlichen Ökosystem. Stellen Sie sich das wie ein „Corporate YouTube“ vor - aber sicherer. 

Die Zunahme von Videoinhalten in Lern- und Entwicklungsabteilungen führte zu einer Vielzahl von Plattformen zur Auswahl. Es ist wichtig, alle Optionen abzuwägen, um sicherzustellen, dass Sie das beste VMS für Ihre Bedürfnisse auswählen, um Videoinhalte zu erstellen, zu verwalten und zu verteilen.

Panopto ist die einfachste Möglichkeit, Videos aufzuzeichnen und zu teilen

 

In diesem Handbuch lernen Sie

  • Was ist ein Videomanagementsystem?
  • Videomanagementsystem: Panopto
  • Videomanagementsystem: Kaltura
  • Videomanagementsystem: Vimeo
  • Videomanagementsystem: Microsoft Stream
  • So wählen Sie das VMS für Ihre Bedürfnisse aus

 

Was ist ein Videomanagementsystem?

Ein Videomanagementsystem (manchmal auch als Videobibliotheken, Videoplattformen, Video-Content-Management-Systeme bezeichnet) ist eine asynchrone Videotechnologie zum Erstellen, Hosten, Suchen und Streamen von Videos online. Ein VMS ermöglicht die einfache Erfassung, Verwaltung und Anzeige von Videoinhalten zum Zwecke der Kommunikation, Schulung oder Unterhaltung. Im Gegensatz zu synchronen Echtzeit-Videokonferenztechnologien, die bidirektionale Live-Videokonversationen unterstützen, bieten Videoplattformen eine Reihe von Lösungen für On-Demand-Video und zunehmend Live-Eins-zu-Viele-Streaming-Video.

 

📣 „Bisher waren alle Schulungen persönlich, zeitaufwändig und etwas ineffizient. Wir müssten Teammitglieder an vorderster Front aus der Filiale holen, jemanden finden, der sie abdeckt, während sie unterwegs waren, und sie zur Schulung vor Ort in unser Resource Center bringen. Jetzt haben wir ein Hybridmodell. Wir zeichnen die Schulungen, von denen wir wissen, dass wir sie regelmäßig benötigen, vorab auf und bieten sie bei Bedarf an. Wir lassen auch Trainer ihre Live-Sitzungen aufzeichnen, damit Personen, die nicht anwesend sind, sie später erneut besuchen können.“

Jayme Bicknell, Marketingmanager, American 1 Credit Union

 

 

Video-Managementsystem für Unternehmen: Panopto

Panopto wurde speziell für das Lernen entwickelt. Panopto ist eine umfassende Videoplattform, die sofort mit einem kompletten Satz von Tools für sicheres Videomanagement und Videoerstellung geliefert wird. Panopto bietet globalen Unternehmen und Universitäten ein branchenführendes Videomanagementsystem sowie integrierte Tools für die Erstellung von Online-Präsentationen, die Aufzeichnung von Screencasts, das Webcasting von Live-Events, die Durchführung von Online-Schulungen und vieles mehr.

Panopto bietet ein hochsicheres, durchsuchbares Videomanagementsystem, mit dem Sie Präsentationen, Demos, Schulungen, Besprechungen und Veranstaltungen professionell erfassen können, einschließlich einer Vielzahl von Integrationen mit LMS und Webaufzeichnungsplattformen wie Zoom, Microsoft Teams und WebEx. Mit einer Videoinhaltsbibliothek können Mitarbeiter Aufzeichnungen sofort überprüfen und bei Bedarf wiedergeben.

Empfohlen für: Sichern und Teilen von Videos und Besprechungsaufzeichnungen, sicheres Live-Streaming,& Remote-Videokommunikation, Zusammenarbeit sowie Online- und Blended-Learning

 

 

 

Unternehmens-Videomanagementsystem: Kaltura

Kaltura bietet Optionen für Videoaufzeichnung, Webcasting, Speicherung und Freigabe à la carte mit Unterstützung eines professionellen Serviceteams, um Ihre eigene Plattform für die Implementierung zu entwerfen. Kaltura ist eine hochgradig angepasste Videoplattform als Service für diejenigen, die nach einer eigenen Videolösung suchen. Kaltura bietet auch automatische Untertitelungsdienste mit einem durchsuchbaren Index von Wörtern, Begriffen oder Phrasen an.

Empfohlen für: OTT-Videostreaming, Video-Monetarisierung und Erstellung einer angepassten Videoplattform mit auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Komponenten

Video-Managementsystem für Unternehmen: Vimeo

Vimeo ist eine externe Videoverteilungslösung, die grundlegende Video-Hosting- und Streaming-Lösungen für Inhaltsersteller bietet. Zu den Tools von Vimeo gehören ein Videoplayer, der für Marken angepasst werden kann, Lösungen zur Monetarisierung von Videos, Tools und Workflows für die Zusammenarbeit, Live-Streaming, Videoanalyse und einige private Video-Sharing-Optionen. Während eine kostenlose Version verfügbar ist, bieten Premium-Abonnenten einige weitere Funktionen, darunter Live-Streaming und bestimmte Datenschutzeinstellungen. 

Vimeo ist eine Videomanagementlösung in erster Linie für Vermarkter - was bedeutet, dass sie möglicherweise nicht so effektiv ist, um Schulungen, Tutorials, Vorträge, Demonstrationen und Präsentationen sicher aufzuzeichnen. 

Empfohlen für: Monetarisierung kreativer Videoinhalte, kreative Videoproduktion und -zusammenarbeit sowie Content Marketing

 

💡 Sind Sie bereit zu sehen, wie einfach es sein kann, Video-Lerninhalte zu erstellen? Testen Sie Panopto noch heute!

 

Video-Managementsystem für Unternehmen: Microsoft Stream

Microsoft Stream ist eine Video-Hosting- und Streaming-Lösung für Unternehmen, die von Microsoft Office 365-Kunden verwendet wird. Stream besteht aus einer Reihe von Apps zum Hochladen, Kodieren, Sichern, Bereitstellen und Streamen von Videoinhalten in der Cloud und ist in erster Linie ein Video-Content-Management-System, das für die interne Zusammenarbeit entwickelt wurde.

Microsoft Stream lässt sich in andere Microsoft Office-Apps integrieren, einschließlich SharePoint, Yammer und Teams, aber Integrationen mit Systemen, die nicht von Microsoft stammen, sind begrenzt. Stream beinhaltet keine Optionen für die öffentliche Videofreigabe Jeder Betrachter muss über sein Office 365-Login lizenziert und authentifiziert sein, um auf Inhalte zugreifen zu können.

Empfohlen für: grundlegende private Videofreigabe und Zusammenarbeit innerhalb der Microsoft-Produktsuite

 

So wählen Sie das beste VMS für Ihre Bedürfnisse aus

Es gibt eine Vielzahl von VMS-Technologien mit jeweils unterschiedlichen Funktionen und Anwendungsfällen. Bei so vielen Unterschieden zwischen ihnen kann es entmutigend sein, all die verschiedenen Funktionen und Pläne auszupacken und zu vergleichen. 

Um Ihnen zu helfen, Ihre Suche einzugrenzen, finden Sie hier einige der wichtigsten Funktionen, nach denen Sie in einer Videobibliothek zum Lernen und Entwickeln suchen sollten.

  • Integrationen: Um sicherzustellen, dass Ihre aktuellen Kommunikationstechnologien am effektivsten genutzt werden, stellen Sie sicher, dass Ihre VMS-Plattform in alle anderen benötigten Technologien wie Videokonferenzen und LMS integriert ist. Durch die Integration in ein Videokonferenzsystem wie Zoom oder ein LMS, das für Schulungen verwendet wird, kann die gesamte Kommunikation einfach auf Ihre Videoplattform hochgeladen und leicht zugänglich sein.
  • Eigenschaften: Ein VMS speichert normalerweise nicht nur Videos — viele Systeme verfügen über Funktionen zur Steigerung der Benutzerinteraktion und Zugänglichkeit wie Videoanalyse, Suchfunktionen innerhalb der Videobibliothek und jedes einzelnen Videos, breite Geräte- und Dateiformatfunktionen, Live-Video, In-Video-Tests und automatische Untertitelung. Bleiben Sie über Trendtechnologien auf dem Laufenden, indem Sie bestätigen, dass die von Ihnen gewählte Videobibliothek erweiterte Funktionen bietet.
  • Benutzererfahrung: Für Inhaltsersteller müssen das Anzeigen, Hochladen, Aufnehmen von Videos, Live-Webcasting und Verwalten von Videoinhalten intuitiv zu erlernen und einfach durchzuführen sein. Für Mitarbeiter müssen Videoquizfragen, Suchbarkeit, Untertitel und umfassende Geräte- und Dateiformatfunktionen ihre Lernerfahrung positiv beeinflussen. 
  • Skalierbarkeit: Die Möglichkeit, einfach und bedarfsabhängig zu skalieren, kann entscheidend für den Erfolg Ihrer VMS sein. Asynchrones Video ist eine der effektivsten Möglichkeiten, Ihr Lern- und Entwicklungsprogramm zu skalieren. Es bietet Ihnen reichlich Gelegenheit, das Engagement der Mitarbeiter und die Lernergebnisse zu steigern. 
  • Ruf des Unternehmens: Seien Sie sicher bei Ihrer Entscheidung für ein VMS, indem Sie sich für ein Unternehmen mit einem positiven Ruf entscheiden. Suchen Sie nach Kundenservice-Bewertungen, Unternehmensfähigkeit und einer vertrauenswürdigen Marke, die von einigen der besten Unternehmen der Welt verwendet wird. 

 

 

Testen Sie Panopto, um zu sehen, wie einfach es ist, Videovorträge zu erstellen

Keine Einschränkungen für die kostenlose Testversion. Keine Installation, Benutzerkonto oder Kreditkarte erforderlich.

Eine Aufnahme starten

 

Veröffentlicht: 12. August 2020